Nicola Brand Schmuckdesign

Schmuck kann seinen Träger schmücken und gleichermaßen auch in Beziehung zu ihm stehen. Er sollte Raum für das freie Spiel der Gedanken von Träger und Betrachter bieten, um so als Kommunikationsmittel dienen zu können. – Dies kann in Form von Unikaten, aber auch individuellen Kleinserien geschehen.    -Schmuck als Zeichen oder Bedeutungsträger –

Durch die Verschiebung von Zeichen und Werten aus ihrem Kontext erfolgen Irritationen, die sowohl dem Schmuckträger als auch einem Betrachter Freiraum für eigene Sichtweisen oder Vorstellungen bieten können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.